HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD039079 (letzte Änderungen: 9. Februar 2017, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Genio loci // et Fortunae / Conservatri/ci pro salute / d(omini) n(ostri) Claudi Aug(usti) / Aur(elius) Superinus / pr[ae]f(ectus) leg(ionis) I adi(utricis) / a(gens) v(ices) l(egati) ex voto / po[s]uit d(omino) n(ostro) I(nvicto)(?) / Claudio Aug(usto) e[t] / Paterno [co(n)s(ulibus)]
Majuskeln: GENIO LOCI

ET FORTVNAE
CONSERVATRI
CI PRO SALVTE
D N CLAVDI AVG
AVR SVPERINVS
PR[ ]F LEG I ADI
A V L EX VOTO
PO[ ]VIT D N I
CLAVDIO AVG E[ ]
PATERNO [ ]
Datierung:269 n. Chr.
Literatur Hilfe:RIU 0385; Abb. 385 (Foto u. Zeichnung). (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
CIL 03, 04289.
PIR (2. Aufl.) P 156
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia superior
Land Ungarn
Fundort antik Brigetio
Fundort modern Komárom
FundstelleSzőny    (Umkreissuche)
Region modernKomárom-Esztergom megye
Fundjahrvor 1865
AufbewahrungBudapest, Magyar Nemzeti Múz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe90 cm
Breite35 cm
Tiefe30 cm
Buchstabenhöhe3.1-2.6 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Z. 1 befindet sich auf der corona. (B): RIU: Z. 9: posuit; Z. 10: [et].
Personen
Person 1Name: Claudi
praenomen:
nomen:
cognomen: Claudius
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 2Name: Aur. Superinus
praenomen:
nomen: Aurelius*
cognomen: Superinus
Geschlecht: männlich
Status:Ritterstand
ID: http://romans1by1.com/rpeople/17988
Person 3Name: Paterno
praenomen:
nomen:
cognomen: Paternus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
ID: PIR (2. Aufl.) P 156
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD039079
EDH Geo-ID18337
Pleiades ID197180 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/196723
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-26600205
LUPA: http://lupa.at/8097
Historische Periode(n)Soldatenkaiser (235 n. Chr. - 284 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konsulat-Datierung269 AD: Imp. Caesar M. Aurelius Claudius Augustus / Paternus  –  https://godot.date/id/TFtgbFfwCFBpQN5DJBCPB8
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen9. Februar 2017
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum