HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD038703 (letzte Änderungen: 24. Mai 2013, Garcia) copy to clipboard
Transkription:------] / [pro? salute?] / Imp(eratoris) [Commodi] / Aug(usti) P(ii) Fel(icis) / veteranis leg(ionis) XIII g(eminae) m(ilitibus) f(actis) Pudente / et Pol(l)ione co(n)s(ulibus) / m(issis) h(onesta) mi[ssione per] / [M]anilium Fuscu[m] / l[e]g(atum) Aug(usti) Aproniano / [et] Bradua co(n)s(ulibus) / [- A]cutius Quintinus / [con]tir(o) con[vet]eranis / [su]is columnam d(onum) d(edit)
Majuskeln: ]
[ ]
IMP [ ]
AVG P FEL
VETERANIS LEG XIII G M F PVDENTE
ET POLIONE COS
M H MI[ ]
[ ]ANILIVM FVSCV[ ]
L[ ]G AVG APRONIANO
[ ] BRADVA COS
[ ]CVTIVS QVINTINVS
[ ]TIR CON[ ]ERANIS
[ ]IS COLVMNAM D D
Datierung:191 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:IDR 3, 5, 423; Zeichnung.
CIL 03, 01172.
PIR (2. Aufl.) O 109
PIR V 31
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDacia
Land Rumänien
Fundort antik Apulum
Fundort modern Alba Iulia
FundstelleFestung, Bischofspalast    (Umkreissuche)
Region modernAlba
Aufbewahrungverschollen
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerEhren-/Grab-/Votivsäule
MaterialGesteine?
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Schaft einer Säule.
Personen
Person 1Name: [Commodi]
praenomen: [-]
nomen: [---]
cognomen: Commodus+
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q1434   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Person 2Name: Pudente
praenomen:
nomen:
cognomen: Pudens
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 3Name: Polione
praenomen:
nomen:
cognomen: Pollio*
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 4Name: [M]anilium Fuscu[m]
praenomen:
nomen: Manilius+
cognomen: Fuscus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
ID: http://romans1by1.com/rpeople/11063
Person 5Name: Aproniano
praenomen:
nomen:
cognomen: Apronianus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
ID: PIR (2. Aufl.) O 109
Person 6Name: Bradua
praenomen:
nomen:
cognomen: Bradua
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
ID: PIR V 31
Person 7Name: [A]cutius Quintinus
praenomen: [-]
nomen: Acutius+
cognomen: Quintinus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD038703
EDH Geo-ID5053
Pleiades ID206927
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/179613
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-15800201
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/300677
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konsulat-Datierung166 AD: Q. Servilius Pudens / L. Fufidius Pollio  –  https://godot.date/id/voMbdTAzbxbgX3hw9XGgy6
(weitere Inschriften dieses Konsulats anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen24. Mai 2013
BearbeiterGarcia
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum