HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD038675 (letzte Änderungen: 19. August 2014, Böhm) copy to clipboard
Transkription:L(ucius) Laetiliu[s] / Castus v(ivus) f(ecit) [si(bi) et] / Cl(audiae) Primig[eniae] / co(niugi) an(norum) XXXX et A[n]/niae Valent[inae ------
Majuskeln: L LAETILIV[ ]
CASTVS V F [ ]
CL PRIMIG[ ]
CO AN XXXX ET A[ ]
NIAE VALENT[
Datierung:101 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:E. Weber, Die römerzeitlichen Inschriften der Steiermark (Graz 1969) 147, Nr. 94.
CIL 03, 05509.
ILLPRON 1475.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzNoricum
Land Österreich
Fundort antik Flavia Solva, bei
Fundort modernBad Waltersdorf    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernSteiermark
Aufbewahrungverschollen
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel?
Personen
Person 1Name: L. Laetiliu[s] Castus
praenomen: L.
nomen: Laetilius+
cognomen: Castus
Geschlecht: männlich
Person 2Name: Cl. Primig[eniae]
praenomen:
nomen: Claudia*
cognomen: Primigenia+
Geschlecht: weiblich
Lebenszeit: Jahre: 40
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 3Name: A[n]niae Valent[inae]
praenomen:
nomen: Annia+
cognomen: Valentina+
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD038675
EDH Geo-ID16061
Pleiades ID197273
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/215140
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-14500818
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen19. August 2014
BearbeiterBöhm
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum