HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD038518 (letzte Änderungen: 21. Juni 2013, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:Sarapi et Isidi / L(ucius) Iunius Rufi/nus Proculia/nus trib(unus) l(ati) c(lavius) / mil(itum) leg(ionis) XIII g(eminae)
Majuskeln: SARAPI ET ISIDI
L IVNIVS RVFI
NVS PROCVLIA
NVS TRIB L C
MIL LEG XIII G
Datierung:151 n. Chr. – 170 n. Chr.
Literatur Hilfe:IDR 3, 5, 318; Foto. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
CIL 03, 07770.
PIR (2. Aufl.) I 810
SIRIS 691.
ILS 4382.
L. Bricault, Recueil des inscriptions concernant les cultes Isiaques (RICIS) (Paris 2005) 731, Nr. 616/0403; pl. 127, 616/0403.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDacia
Land Rumänien
Fundort antik Apulum
Fundort modernAlba Iulia    (Umkreissuche)
Fundstelle Praetorium des Statthalters
Region modernAlba
Fundjahr1878
AufbewahrungDeva, Muz. Civil. Dac. şi Rom.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar?
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(93) cm
Breite57 cm
Tiefe32 cm
Buchstabenhöhe4 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Altar oder Statuenbasis. (B): IDR: Z. 2: versehentlich Iulius statt Iunius.
Personen
Person 1Name: L. Iunius Rufinus Proculianus
praenomen: L.
nomen: Iunius
cognomen: Rufinus Proculianus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
ID: PIR (2. Aufl.) I 810   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD038518
EDH Geo-ID5203
Pleiades ID206927 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/179531
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-15800253
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/300572
LUPA: http://lupa.at/17714
Historische Periode(n)Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Antoninisch (138 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen21. Juni 2013
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum