HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD038391 (letzte Änderungen: 11. Januar 2012, Garcia) copy to clipboard
Transkription:Minerv[ae] / sancta[e] Celerin[ius] / Valerian[us] / cornicul[arius] / co(n)s(ularis)
Majuskeln: MINERV[ ]
SANCTA[ ] CELERIN[ ]
VALERIAN[ ]
CORNICVL[ ]
COS
Datierung:168 n. Chr. – 275 n. Chr.
Literatur Hilfe:IDR 3, 5, 264; Zeichnung.
CIL 03, 01106.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDacia
Land Rumänien
Fundort antik Apulum
Fundort modern Alba Iulia
FundstelleFestung, Prinzenpalast, bei    (Umkreissuche)
Region modernAlba
Aufbewahrungverschollen
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar?
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Altar oder Statuenbasis. Bekrönung und rechter Teil des Inschriftfeldes ursprünglich nicht erhalten.
Personen
Person 1Name: Celerin[ius] Valerian[us]
praenomen:
nomen: Celerinius+
cognomen: Valerianus+
Geschlecht: männlich
Status:subalterne Beamte, Domänen- / niedere Gemeindeverwaltung?
ID: http://romans1by1.com/rpeople/9763
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD038391
EDH Geo-ID5208
Pleiades ID206927
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/179489
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-15800137
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/300518
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen11. Januar 2012
BearbeiterGarcia
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum