HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD037941 (letzte Änderungen: 18. August 2014, Böhm) copy to clipboard
Transkription:Isi[di ---] / C(aius) Pro[------
Majuskeln: ISI[ ]
C PRO[
Datierung:171 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1954, 0098. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
H. Vetters, FA 6, 1951, 461, Nr. 6011. - AE 1954. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
G. Alföldy, in: EpStud 8 (Düsseldorf 1969) 12, Nr. 15.
W. Modrijan, Frauenberg bei Leibnitz. Die frühgeschichtlichen Ruinen und das Heimatmuseum (Graz 1955) 23; Abb. 16.
E. Weber, Die römerzeitlichen Inschriften der Steiermark (Graz 1969) 219-220, Nr. 164.
ILLPRON 1181. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzNoricum
Land Österreich
Fundort antik Flavia Solva, bei
Fundort modern Seggauberg
FundstelleTempelbezirk der Isis-Noreia, bei    (Umkreissuche)
Region modernSteiermark
Fundjahr1951
AufbewahrungSeggauberg, Frauenberg, Tempelmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerArchitekturteil?
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe(27) cm
Breite(58) cm
Buchstabenhöhe10.0 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Es handelt sich möglicherweise um Zeilenanfänge; diese Fragmente gehören vermutlich zu einem Heiligtum, das in Verbindung mit der Landesgöttin Noreia steht. Diese wurde durch die interpretatio Romana zur Isis Noreia und ist in Noricum mehrfach bezeugt. (B): In Z. 1 wurde Noreiae vorsichtig ergänzt. In Z. 2 wurde Pro[culeius ---] vorgeschlagen.
Personen
Person 1Name: C. Pro[---]
praenomen: C.
nomen: Pro[---]
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD037941
EDH Geo-ID16026
Pleiades ID197273 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/215024
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-14400479
LUPA: http://lupa.at/6121
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen18. August 2014
BearbeiterBöhm
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum