HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD037254 (letzte Änderungen: 18. August 2014, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Vital[is] / Secund[i] / lib(ertus) et Ann[ia] / Botta v(ivi) f(ecerunt) sib[i] / et Secundina[e] / f(iliae) an(norum) VII def(unctae) / et Ingenuo Sab[ini] / et Vitalini [---] / [------?
Majuskeln: VITAL[ ]
SECVND[ ]
LIB ET ANN[ ]
BOTTA V F SIB[ ]
ET SECVNDINA[ ]
F AN VII DEF
ET INGENVO SAB[ ]
ET VITALINI [ ]
[
Datierung:51 n. Chr. – 150 n. Chr.
Literatur Hilfe:E. Weber, Die römerzeitlichen Inschriften der Steiermark (Graz 1969) 272-273, Nr. 221. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
CIL 03, 11735.
ILLPRON 1394. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
G. Kremer, Antike Grabbauten in Noricum (Wien 2001) 252, Nr. II 290.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzNoricum
Land Österreich
Fundort antik Flavia Solva, bei
Fundort modern Seggauberg
FundstelleSchloß Seggau, bei, Bergmühle, bei    (Umkreissuche)
Region modernSteiermark
AufbewahrungGraz, Landesmus. Joanneum
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerGrabbau?
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe(99) cm
Breite(74) cm
Tiefe27 cm
Buchstabenhöhe10-3.5 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Auf der linken Nebenseite Darstellung einer Dienerin. Nach Kremer Schaftblock eines altar- oder pfeilerfömigen Grabbaus. Z. 8: möglicherweise auch Vitalini[o ---]. (B): Weber; ILLPRON: Leseabweichungen.
Personen
Person 1Name: Vital[is] Secund[i] lib.
praenomen:
nomen:
cognomen: Vitalis+
Geschlecht: männlich
Status:Freigelassene
Person 2Name: Secund[i]
praenomen:
nomen:
cognomen: Secundus+
Geschlecht: männlich
Person 3Name: Ann[ia] Botta
praenomen:
nomen: Annia+
cognomen: Botta
Geschlecht: weiblich
Person 4Name: Secundina[e]
praenomen:
nomen:
cognomen: Secundina
Geschlecht: weiblich
Lebenszeit: Jahre: 7
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 5Name: Ingenuo Sab[ini]
praenomen:
nomen:
cognomen: Ingenuus
Geschlecht: männlich
Status:Sklaven
Person 6Name: Sab[ini]
praenomen:
nomen:
cognomen: Sabinus+
Geschlecht: männlich
Person 7Name: Vitalini
praenomen:
nomen:
cognomen: Vitalis?
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD037254
EDH Geo-ID24044
Pleiades ID197273 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/214982
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-14600209
LUPA: http://lupa.at/1199
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen18. August 2014
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum