HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD037017 (letzte Änderungen: 8. November 2017, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:Soli sac(rum) / Germanus / Silvani v(otum) s(olvit) l(ibens) / m(erito)
Majuskeln: SOLI SAC
GERMANVS
SILVANI V S L
M
Datierung:101 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2011, 0858.
D. Planck, AAusgrBadWürt 1981, 127-131; Abb. 97. - AE 2011.
B. Hildebrand, Ostalb Einhorn 8, 1981, 264-268; Fotos.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzRaetia
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Kirchheim/Ries
FundstelleS. Martin, Kapelle, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr1981
AufbewahrungKirchheim/Ries, S. Martin, Kapelle
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialKalktuff
Höhe120 cm
Breite90 cm
Tiefe62 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Gefunden in Sekundärverwendung als Teil des spätgotischen Altars.
Personen
Person 1Name: Germanus Silvani
praenomen:
nomen:
cognomen: Germanus
Geschlecht: männlich
Person 2Name: Silvani
praenomen:
nomen:
cognomen: Silvanus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD037017
EDH Geo-ID18882
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/216691
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-32300443
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen8. November 2017
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum