HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD037005 (letzte Änderungen: 2. März 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:[---]A / [---]G / [---]G
Majuskeln: [ ]A
[ ]G
[ ]G
Datierung:101 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 06500.
RSO 233.
K. Schumacher, in: Der obergermanisch-rätische Limes des Römerreiches B, V, 52 (Lieferung 6) (Heidelberg 1914) 11, Nr. 2; Foto.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Ulpia Sueborum Nicrensium)
Fundort modern Mudau
FundstelleOberscheidental, Lager, Badegebäude    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr1883
AufbewahrungKarlsruhe, Badisches Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBau-/Stifterinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe71 cm
Breite(81) cm
Tiefe25 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Rechts vom Inschriftfeld Darstellung einer Pelta und des Mars in Rüstung mit Schild und Speer.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD037005
EDH Geo-ID8720
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211147
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000524
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen2. März 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum