HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD036617 (letzte Änderungen: 16. August 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / [------
Majuskeln: I O M
[
Datierung:101 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:H. Finke, BRGK 17, 1927, 202, Nr. 334. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
G. Bauchhenß, in: G. Bauchhenß - P. Noelke, Die Iupitersäulen in den germanischen Provinzen, BJ (Beih.) 41 (Köln - Bonn 1981) 222, Nr. 477.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Noviomagus Nemetum (Civitas Nemetum), bei
Fundort modern Speyer, bei
FundstelleSchustergasse    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1927
Aufbewahrungverschollen
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerEhren-/Grab-/Votivsäule
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Fragment vomViergötterstein einer Jupitersäule; nicht mehr auffindbar; die Nebenseiten und die Rückseite zeigten Darstellungen von Mercur, Fortuna und Victoria. (B): Finke: [I(ovi)] O(ptimo) [M(aximo)]. Es ist wegen der unterschiedlichen Lesung nicht ganz sicher, dass Finke und Bauchhenß sich hier auf das gleiche Monument beziehen, Fundort und -zeitpunkt sowie die Beschreibung der Reliefs machen dies jedoch wahrscheinlich.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD036617
EDH Geo-ID31126
Pleiades ID109224 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/210893
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-58200104
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen16. August 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum