HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD036608 (letzte Änderungen: 12. Oktober 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:[I(ovi)] O(ptimo) M(aximo) / [Iu]noni R[e]/[gi]nae Pa[-]/[-]ptri(i)(?) Valen/tinus et / Florentinus / [------
Majuskeln: [ ] O M
[ ]NONI R[ ]
[ ]NAE PA[ ]
[ ]PTRI VALEN
TINVS ET
FLORENTINVS
[
Datierung:151 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:G. Bauchhenß, in: G. Bauchhenß - P. Noelke, Die Iupitersäulen in den germanischen Provinzen, BJ (Beih.) 41 (Köln - Bonn 1981) 211, Nr. 443.
CIL 13, 06083a.
R. Wiegels, MHistVerPfalz 87, 1989, 23-25, Nr. 7. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
H. Hirte, Römische Steindenkmäler der Pfalz. Denkmäler des Götterkultes (Mannheim 1995) 434, Nr. ZS 14.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Tabernae (Civitas Nemetum)
Fundort modern Rheinzabern
FundstelleGewann '24 Morgen'    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1869
Aufbewahrungverschollen
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerEhren-/Grab-/Votivsäule
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Zwischensockel einer Jupitersäule; jetzt verschollen. Auf einer der übrigen Seiten war eine Nereide auf einem Meerwesen dargestellt. (B): Wiegels: T. 3/4: Pa/pri(i).
Personen
Person 1Name: Pa[--]ptri(?) Valentinus et Florentinus
praenomen:
nomen: Pa[--]ptrius?
cognomen: Valentinus
Geschlecht: männlich
Person 2Name: Pa[--]ptri(?) Valentinus et Florentinus
praenomen:
nomen: Pa[--]ptrius?
cognomen: Florentinus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD036608
EDH Geo-ID30768
Pleiades ID109362 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/210887
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000076
http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000077
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen12. Oktober 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum