HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD036486 (letzte Änderungen: 16. März 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:D(is) // M(anibus) // [------
Majuskeln: D

M

[
Datierung:131 n. Chr. – 170 n. Chr.
Literatur Hilfe:K. Kortüm, Portus - Pforzheim. Untersuchungen zur Archäologie und Geschichte in römischer Zeit (Sigmaringen 1995) 134-137, Nr. 28; Taf. 17 u. 18.
CIL 13, 06337 a.
W. Faust, Die Grabstelen des 2. und 3. Jahrhunderts im Rheingebiet (Köln 1998) 155, Nr. 200.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Portus
Fundort modern Pforzheim
FundstelleAltstadtkirche S. Martin, bei    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahrvor 1899
AufbewahrungPforzheim, Kappelhof
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(71) cm
Breite90 cm
Tiefe35 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Erhalten ist der obere Block der Stele mit der Darstellung eines Ehepaares auf der Frontseite und Tänzerinnen auf den Nebenseiten; die Buchstaben D und M befinden sich in den beiden oberen Ecken.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD036486
EDH Geo-ID8218
Pleiades ID118912 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/210766
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000347
LUPA: http://lupa.at/26976
Historische Periode(n)Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen16. März 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum