HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD036475 (letzte Änderungen: 9. März 2006, Gräf) copy to clipboard
Transkription:In h(onorem) [d(omus) d(ivinae) ---] / Abn[obae ---] / quae[stor? ---] / [------
Majuskeln: IN H [ ]
ABN[ ]
QVAE[ ]
[
Datierung:171 n. Chr. – 230 n. Chr.
Literatur Hilfe:K. Kortüm, Portus - Pforzheim. Untersuchungen zur Archäologie und Geschichte in römischer Zeit (Sigmaringen 1995) 128, Nr. 16; Taf. 13. - AE 1995.
CIL 13, 11721. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
AE 1995, 1157.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Portus (Civitas Port...?)
Fundort modern Pforzheim
FundstelleAltstadtkirche S. Martin, bei    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr1909
AufbewahrungPforzheim, Stadtmus.?
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
Höhe(38) cm
Breite(31) cm
Tiefe20 cm
Buchstabenhöhe8-7 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  (B): CIL XIII: Z. 3: Quad[rubis].
Personen
Person 1Name: [---]
praenomen: [-]
nomen: [---]
cognomen: [---]
Status:Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung?
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD036475
EDH Geo-ID8218
Pleiades ID118912 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/210756
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-12600023
LUPA: http://lupa.at/26978
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen9. März 2006
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum