HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD035338 (letzte Änderungen: 27. April 2018, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:------ et] C(aius) Val(ens) Host(ilianus) / Mes(sius) Q(uintus) nobi(lissimi) / Caes(ares)
Majuskeln: ] C VAL HOST
MES Q NOBI
CAES
Datierung:250 n. Chr. – 251 n. Chr.
Literatur Hilfe:ILJug 2972.
C. Patsch, WMBH 9, 1904, 243-244, Nr. 2; Fig. 114 (Zeichnung).
CIL 17, 04, 00420; Fig. α; Fig. β u. γ (Zeichnungen).
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDalmatia
Land Bosnien und Herzegowina
Fundort antik 
Fundort modern Konjic
FundstelleBahnhof, Kohlenschuppen, bei    (Umkreissuche)
Region modernHercegovačko-neretvanski kanton
Fundjahr1897
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungMeilen-/Leugenstein
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerMeilen-/Leugenstein
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe191 cm
Breite38 cm
Buchstabenhöhe3 cm
Personen
Person 1Name: C. Val. Host. Mes. Q.
praenomen: C.
nomen: Messius*
cognomen: Valens* Hostilianus* Quintus*
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q46837   (alle Belege dieser Person anzeigen)
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD035338
EDH Geo-ID30828
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/183764
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-32700967
http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-10101978
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Soldatenkaiser (235 n. Chr. - 284 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen27. April 2018
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum