HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD033912 (letzte Änderungen: 26. Oktober 2018, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / Iunoni R(eginae) / M(arcus) Arrius / [-]nianus / proc(urator) Aug(usti) / pro sal(ute) [sua] / et suoru[m] // v(otum) l(ibens) s(olvit)
Majuskeln: I O M
IVNONI R
M ARRIVS
[ ]NIANVS
PROC AVG
PRO SAL [ ]
ET SVORV[ ]

V L S
Datierung:201 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:ILJug 1519.
CIL 03, 12725.
CIL 03, 13269.
CIL 03, 14219, 1.
PIR (2. Aufl.) A 1085.
E. Imamović, Antički kultni i votivni spomenici na području Bosne i Hercegovine (Sarajevo 1977) 378. 472, Nr. 122. 269; Zeichnungen.
H.-G. Pflaum, Les carrières procuratoriennes équestres sous le Haut-Empire romain (Paris 1960/61) 399.
K. Patsch, AEM 16, 1893, 91-92. - AE 1893.
AE 1893, 0010.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDalmatia
Land Bosnien und Herzegowina
Fundort antik Domavium
Fundort modern Srebrenica
FundstelleSase, Kirche, sekundär verwendet (Fr. a); Gradina, Thermen, Raum 29, sekundär verwendet (Fr. b)    (Umkreissuche)
Region modernRepublika Srpska
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialGesteine
Höhe40 cm
Breite30 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Altar in zwei aneinander passende Teile zerbrochen. Abmessungen des oberen Fragments nach Imamović s. o.; Abmessungen des unteren Fragments nicht bekannt.
Personen
Person 1Name: M. Arrius [-]nianus
praenomen: M.
nomen: Arrius
cognomen: [-]nianus
Geschlecht: männlich
Status:Ritterstand
ID:
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD033912
EDH Geo-ID31250
Pleiades ID207088 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/182506
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-29900016
http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-31400345
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen26. Oktober 2018
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum