HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD032388 (letzte Änderungen: 9. Dezember 2014) copy to clipboard
Transkription:Aug(usto) sacr(um) / deo Anval(l)o / C(aius) Secund(ius) Vi/talis Appa / gutuater / s(ua) p(ecunia) ex voto
Majuskeln: AVG SACR
DEO ANVALO
C SECVND VI
TALIS APPA
GVTVATER
S P EX VOTO
Literatur Hilfe:AE 1901, 0038.
AE 1901, p. 1 s. n. 1.
AE 1901, p. 9 s. n. 36.
AE 1901, p. 16 s. n. 59.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzLugdunensis
Land Frankreich
Fundort antik Augustodunum
Fundort modernAutun    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD032388
EDH Geo-ID12534
Pleiades ID177460 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/212964
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-12000649
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen9. Dezember 2014
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum