HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD029859 (letzte Änderungen: 23. November 2016, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:[D(is)] M(anibus) / [Aur(elio)] Constituto / [mil(iti) l]eg(ionis) II adi(utricis) p(iae) f(idelis) vix(it) / [ann(os) XX]IIII stip(endiorum) IIII fili/[o ce]cidit in bello / [Ger]manico et Septi(miae) / [---]tillae matri vivae / [---] et Aur(eliae) Constitutae / [fil(iae) vi]vae et Aur(eliae) Pudentil/[lae] fil(iae) vivae et Aur(elio) Cu/[pit]o fil(io) vivo et Aur(elio) Cu/[pi]tiano fil(io) vivo Aur(elius) / [--]catus vet(eranus) ex ala / [I Th]racum pater / f(aciendum) c(uravit)
Majuskeln: [ ] M
[ ] CONSTITVTO
[ ]EG II ADI P F VIX
[ ]IIII STIP IIII FILI
[ ]CIDIT IN BELLO
[ ]MANICO ET SEPTI
[ ]TILLAE MATRI VIVAE
[ ] ET AVR CONSTITVTAE
[ ]VAE ET AVR PVDENTIL
[ ] FIL VIVAE ET AVR CV
[ ]O FIL VIVO ET AVR CV
[ ]TIANO FIL VIVO AVR
[ ]CATVS VET EX ALA
[ ]RACVM PATER
F C
Datierung:201 n. Chr. – 230 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1910, 0138. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
RIU 1183; Abb. 1183 (Foto u. Zeichnung).
E. Mahler, AErt 29, 1909, 240-241, Nr. 6. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1910.
A. Schober, Die römischen Grabsteine von Noricum und Pannonien (Wien 1923) 114, Nr. 251.
G. Erdélyi - F. Fülep, in: L. Barkóczi u. a., Intercisa I. (Dunapentele - Sztálinváros). Geschichte der Stadt in der Römerzeit (Budapest 1954) 282, Nr. 24; Taf. 37, 6.
B. Lőrincz, Die römischen Hilfstruppen in Pannonien während der Prinzipatszeit 1. Die Inschriften (Wien 2001) 213, Nr. 183.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Ungarn
Fundort antik Intercisa
Fundort modernDunaújváros    (Umkreissuche)
Fundstelle Weingarten des Ferenc Hauser
Region modernFejér megye
AufbewahrungBudapest, Magyar Nemzeti Múz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(226) cm
Breite(76) cm
Tiefe21 cm
Buchstabenhöhe4.6 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  Oberhalb des Inschriftfeldes Fries mit Opferszene. (B): Mahler, AE 1910: Z. 3: [m. le]g.; AE 1910: Z. 3 (Ende): vi.; Z. 6: [Germ]anico; Mahler, AE 1910: Z. 11/12: Cu/[pit]iano; Z. 13: alae(!). Datierung nach Lőrincz: um 213.
Personen
Person 1Name: [Aur.] Constituto
praenomen:
nomen: Aurelius+*
cognomen: Constitutus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Lebenszeit: Jahre: mindestens 24
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Septi. [---]tillae
praenomen:
nomen: Septimia*
cognomen: [---]tilla
Geschlecht: weiblich
Person 3Name: Aur. Constitutae
praenomen:
nomen: Aurelia*
cognomen: Constituta
Geschlecht: weiblich
Person 4Name: Aur. Pudentil[lae]
praenomen:
nomen: Aurelia*
cognomen: Pudentilla+
Geschlecht: weiblich
Person 5Name: Aur. Cu[pit]o
praenomen:
nomen: Aurelius*
cognomen: Cupitus+
Geschlecht: männlich
Person 6Name: Aur. Cu[pi]tiano
praenomen:
nomen: Aurelius*
cognomen: Cupitianus+
Geschlecht: männlich
Person 7Name: Aur. [--]catus
praenomen:
nomen: Aurelius*
cognomen: [--]catus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD029859
EDH Geo-ID26966
Pleiades ID197323 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/194487
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-09900618
LUPA: http://lupa.at/3532
Historische Periode(n)Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen23. November 2016
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum