HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD028212 (letzte Änderungen: 3. Juni 2011) copy to clipboard
 
Transkription:Ex auct(oritate) Imp(eratoris) Ve/spasiani Cae(saris) / Aug(usti) p(atris) p(atriae) fines / provinciae / novae et vet(eris) / derecti [qua] / fossa re[gia fu]/it per (R)utiliu(m) Cal/licu(m)(!) co(n)s(ulem) pont(ificem) / et Sentiu(m) Caecil/ianu(m) pra(etorem) et leg(atos) / Aug(usti) p(ro) p(raetore)
Majuskeln: EX AVCT IMP VE
SPASIANI CAE
AVG P P FINES
PROVINCIAE
NOVAE ET VET
DERECTI [ ]
FOSSA RE[ ]
IT PER VTILIV CAL
LICV COS PONT
ET SENTIV CAECIL
IANV PRA ET LEG
AVG P P
Literatur Hilfe:AE 1912, 0148.
B.E. Thomasson, Fasti Africani. Senatorische und ritterliche Amtsträger in den römischen Provinzen Nordafrikas von Augustus bis Diokletian (Stockholm 1996) 43, Nr. 48c.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzAfrica Proconsularis
Land Tunesien
Fundort antik 
Fundort modern Marabout de Sidi-Abdallah-bou-el-Behaim
Fundstelle 
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD028212
EDH Geo-ID941
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/200758
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-16300369
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen3. Juni 2011
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum