HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD027574 (letzte Änderungen: 5. September 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / E[ut]ic(h)i(!) Eutycho / Eutiches(!) Felix / Eumenes Helius / Carata / fil(ia?)
Majuskeln: D M
E[ ]ICI EVTYCHO
EVTICHES FELIX
EVMENES HELIVS
CARATA
FIL
Datierung:151 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1920, 0124.
H. Finke, BRGK 17, 1927, 47, Nr. 144.
W. Faust, Die Grabstelen des 2. und 3. Jahrhunderts im Rheingebiet (Köln 1998) 170, Nr. 251. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
R. Forrer, Das römische Zabern. Tres Tabernae (Strasbourg 1918) 65; fig. 32 (Zeichnung). - AE 1920.
F. Goubet - F. Jodry - N. Meyer - N. Weiss, Au "grès" du temps. Collections lapidaires celtes et gallo-romaines du Musée archéologique de Saverne (Saverne 2015) 181, Nr. 120; Foto.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Frankreich
Fundort antik Tres Tabernae (Civitas Tribocorum)
Fundort modern Saverne
FundstelleJardin public, römische Stadtmauer, Turm Q, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernGrand Est
Fundjahr1916
AufbewahrungSaverne, Mus. du château des Rohan
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(128) cm
Breite77.5 cm
Tiefe21 cm
Buchstabenhöhe5.6-6.9 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Mehrere aneinanderpassende Fragmente erhalten. Z. 2 (Anfang): Die Buchstaben VT waren bei der Auffindung noch erhalten. (B): Faust: Z. 3: Eutyches. oder zusammen gesetzte Namen handelt. (B): Faust: Z. 3: Eutyches.
Personen
Person 1Name: E[ut]ici.(!) Eutycho
praenomen:
nomen: Eutiches+* (= Eutyches+*)
cognomen: Eutychus
Geschlecht: männlich
Person 2Name: Eutiches(!) Felix
praenomen:
nomen: Eutiches (= Eutyches)
cognomen: Felix
Geschlecht: männlich
Person 3Name: Eumenes Helius
praenomen:
nomen: Eumenes
cognomen: Helius
Geschlecht: männlich
Person 4Name: Carata
praenomen:
nomen:
cognomen: Carata
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD027574
EDH Geo-ID30800
Pleiades ID109389 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/210542
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11201863
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen5. September 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum