HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD027025 (letzte Änderungen: 20. Oktober 2017, Gräf) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / M(arcus) Aur(elius) Po/sidonius / dec(urio) m(unicipii) N(aissi) / v(oto) p(osuit)
Majuskeln: I O M
M AVR PO
SIDONIVS
DEC M N
V P
Datierung:151 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1934, 0190. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
IMS 4, 010; Foto.
ILJug 0578. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
N. Vulić, Spomenik 75, 1933, 53-54, Nr. 168; Foto. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1934.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia superior
Land Serbien
Fundort antik Naissus
Fundort modern Niš, Crveni Krst
FundstelleFestung    (Umkreissuche)
Region modernCentralna Srbija
Fundjahr1933
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
Höhe100 cm
Breite(52) cm
Tiefe42 cm
Buchstabenhöhe6 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  (B): Vulić, AE 1934: Z. 5: v. l. p. ILJug: Z. 4/5: dec. mun. / Naissi.
Personen
Person 1Name: M. Aur. Posidonius
praenomen: M.
nomen: Aurelius*
cognomen: Posidonius
Geschlecht: männlich
Status:Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung
ID: http://romans1by1.com/rpeople/12812
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD027025
EDH Geo-ID15052
Pleiades ID207303
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/192820
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11201170
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/174858
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen20. Oktober 2017
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum