HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD026605 (letzte Änderungen: 11. April 2019, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Ti(berio) Claudio Ca[esa]re Aug(usto) Germ(anico) / imp(eratore) XII p(ontifice) m(aximo) tr(ibunicia) po[t(estate) V]II co(n)s(ule) IIII p(atre) p(atriae) / [Q(uinto) Curtio Rufo le]g(ato) Aug(usti) pro pr(aetore) / M(arco) Lic[inio Senecio]ne leg(ato) Aug(usti) / leg[io [[XXI rapax]]] // ------]V(?)[---] / [---]O(?)[------
Majuskeln: TI CLAVDIO CA[ ]RE AVG GERM
IMP XII P M TR PO[ ]II COS IIII P P
[ ]G AVG PRO PR
M LIC[ ]NE LEG AVG
LEG[[[ ]]]

]V[ ]
[ ]O[
Datierung:47 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1898, 0084. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
AE 1898, 0106.
AE 1934, 0018.
CIL 13, 11514.
R. Fellmann, Pro Vindonissa 1956/57, 44-46; Abb. 20; Abb. 23 (Zeichnung).
G. Walser, Römische Inschriften in der Schweiz 2 (Bern 1980) 128-129, Nr. 172; Foto. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
W. Eck, Die Statthalter der germanischen Provinzen vom 1.-3.
Jahrhundert (Köln - Bonn 1985) 17-18, Nr. 7. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
A. Schneider, ASA 31, 1898, 66-67. - AE 1898, 0084.
H.B. Walters, CR 12, 1898, 282. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1898, 0106.
R. Laur-Belart, ASA 36, 1934, 102-104; Abb. 18 (Zeichnung). - AE 1934.
PIR (2. Aufl.) C 1618
PIR (2. Aufl.) L 243
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Schweiz
Fundort antik Vindonissa
Fundort modernWindisch    (Umkreissuche)
Fundstelle Legionslager, via principalis, principia, östlicher Eingangsbogen
Region modernAargau
Fundjahr1898
AufbewahrungBrugg, Vindonissa-Mus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBau-/Stifterinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe84.5 cm
Breite173 cm
Tiefe24 cm
Buchstabenhöhe10.0-8.5 cm
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Bauinschrift vom östlichen Eingangsbogen der Via principalis in die Principia. Mehrere, teils aneinanderpassende Fragmente erhalten. Die Inschrift war die gleiche wie http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD062197 und http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD062198. Maße beziehen sich auf die Rekonstruktion. Ein nicht anpassendes Fragment [---]V(?)[---] / [---]O(?)[---], [---]V(?)[---] / [---]O(?)[---] oder [---]O[---] / [---]A[---] von Laur-Belart als [---]N[---] / [---]O[---] gedeutet und zu [Lici]n[io] und leg[i]o (Z. 4/5) gestellt; als [---]O[---] / [---]A[---] gelesen, ließe es sich ans Ende der Z. 3/4 zu PRO und AVG stellen, wäre dann aber Teil einer anderen Inschrift. Z. 5 (Ende): möglicherweise noch ein Rest des eradierten X erkennbar. (B): Walters: Z. 2: cos. III; Eck: Z. 3: C ]u[rtio; Z. 4: Licini]o [Senecio]ne; AE 1898, 0084: Z. 4: Lic[ini]o; Walters: Z. 4: Li[---]ne; Z. 5: EC[---]A; AE 1898, 0084: Z. 5: r]a[p.; Walters; Fellmann; Walser: Fragment [---]V(?)[---] / [---]O(?)[---] nicht wiedergegeben.
Personen
Person 1Name: Ti. Claudio Ca[esa]re Aug. Germ.
praenomen: Ti.
nomen: Claudius Caesar+
cognomen: Augustus* Germanicus*
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 2Name: [Q. Curtio Rufo]
praenomen: Q.+
nomen: Curtius+
cognomen: Rufus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 3Name: M. Lic[inio Senecio]ne
praenomen: M.
nomen: Licinius+
cognomen: Senecio+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD026605
EDH Geo-ID31802
Pleiades ID177661
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/212515
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-16000507
LUPA: http://lupa.at/10262
Historische Periode(n)Claudisch (41 n. Chr. - 54 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Julisch-claudische Dynastie (27 v. Chr. - 68 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen11. April 2019
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum