HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD025558 (letzte Änderungen: 16. Mai 2019, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Deae / Aventiae / Cn(aeus) Iul(ius) / Marcellinus / Equester / d(e) s(uo) p(osuit)
Majuskeln: DEAE
AVENTIAE
CN IVL
MARCELLINVS
EQVESTER
D S P
Datierung:71 n. Chr. – 150 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1925, 0002. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
F. Stähelin, ASA 26, 1924, 20. - AE 1925.
H. Finke, BRGK 17, 1927, 31, Nr. 91.
R. Frei-Stolba - A. Bielmann, Musée Romain d'Avenches. Les inscriptions. Textes, traduction et commentaire (Lausanne 1996) 67-68, Nr. 16. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
S. Oelschig, Kaleidoskop der Epigraphik. Katalog und Rekonstruktion der römischen Steininschriften von Avenches/Aventicum (Avenches 2009) Nr. 7148; Zeichnung.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Schweiz
Fundort antik 
Fundort modern Payerne
FundstelleNotre Dame, Abteikirche, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernCanton de Vaud
Fundjahr1920
AufbewahrungPayerne, Notre Dame, Abteikirche, vermauert
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar?
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe90 cm
Breite60 cm
Tiefe50 cm
Buchstabenhöhe7.2-5.2 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
GeographieAngaben vorhanden
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  Inschriftträger: wohl Mittelteil eines Altars oder einer Basis / Statuenbasis. (B): AE 1925: Zeilenfälle unvollständig; Frei-Stolba - Bielmann: Z. 6: d(e) s(ua) p(ecunia).
Personen
Person 1Name: Cn. Iul. Marcellinus Equester
praenomen: Cn.
nomen: Iulius*
cognomen: Marcellinus
origo: Equester
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD025558
EDH Geo-ID7951
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/210492
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11201811
LUPA: http://lupa.at/8776
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen16. Mai 2019
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum