HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD025137 (letzte Änderungen: 12. Dezember 2018, Esch) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / Patern(o) / Aprili<u>s / Cresc<e>ns / v(otum) s(olvit) l(ibens) l(aetus) m(erito)
Majuskeln: I O M
PATERN
APRILIS
CRESCNS
V S L L M
Datierung:151 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1932, 0045. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
P. Goessler, Germania 16, 1932, 203-205; Abb. 2. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1932.
H. Nesselhauf, BRGK 27, 1937, 81, Nr. 101.
O. Paret, FS 7, 1932, 46-47; Abb. 3.
É. Espérandieu, Recueil général des bas-reliefs, statues et bustes de la Gaule romaine 8 (Paris 1922) 78, Nr. 8595; Fotos.
K. Kortüm, Portus - Pforzheim. Untersuchungen zur Archäologie und Geschichte in römischer Zeit (Sigmaringen 1995) 140. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Port...?)
Fundort modernStuttgart    (Umkreissuche)
Fundstelle Bad Cannstatt
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr1931
AufbewahrungStuttgart, Württ. Landesmus., Depot
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe114 cm
Breite41 cm
Tiefe34 cm
Buchstabenhöhe6 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Gefunden zusammen mit Teilen einer Jupitersäule. Auf den Nebenseiten Darstellung des Saturn und eines Genius. (B): Goeßler, AE 1932: Z. 2: Paterni(us); Z. 4: Crescens; Kortüm: Z. 2: Patern(ii). Autopsie R. Wiegels.
Personen
Person 1Name: Aprili<u>s Cresc<e>ns
praenomen:
nomen: Aprilius
cognomen: Crescens
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD025137
EDH Geo-ID8234
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/210481
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11202220
LUPA: http://lupa.at/7792
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft per Autopsie
letzte Änderungen12. Dezember 2018
BearbeiterEsch
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum