HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD024615 (letzte Änderungen: 19. November 2018, Cowey) copy to clipboard
Transkription:Matronis / M(arcus) Val(erius) Crescens eques leg(ionis) VI vic(tricis) / cornicularius / P(ubli) Abulli Lucull[i] / [------
Majuskeln: MATRONIS
M VAL CRESCENS EQVES LEG VI VIC
CORNICVLARIVS
P ABVLLI LVCVLL[ ]
[
Datierung:71 n. Chr. – 130 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1932, 0041. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
H. Nesselhauf, BRGK 27, 1937, 53, Nr. 4. - AE 1932. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
W. Binsfeld - K. Goethert-Polaschek - L. Schwinden, Katalog der römischen Steindenkmäler des Rheinischen Landesmuseums Trier. 1. Götter- und Weihedenkmäler,
CSIR Deutschland 4, 3 (Mainz 1988) 140, Nr. 292; Taf. 70, 292.
AE 1998, 0959.
R. Haensch, KJ 31, 1998, 43-48. - AE 1998.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBelgica
Land Deutschland
Fundort antik Augusta Treverorum
Fundort modern Trier
FundstelleKrahnenstraße    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1931
AufbewahrungTrier, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStatuenbasis?
Höhe(30) cm
Breite36 cm
Tiefe24 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Zur frühen Datierung dieser Matroneninschrift s. R. Haensch, KJ 31, 1998, 43-48. (B): Z. 4: Aburi statt Abulli.
Personen
Person 1Name: M. Val. Crescens
praenomen: M.
nomen: Valerius*
cognomen: Crescens
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 2Name: P. Abulli Lucull[i]
praenomen: P.
nomen: Abullius
cognomen: Lucullus+
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD024615
EDH Geo-ID31385
Pleiades ID108894 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/208342
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11202083
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen19. November 2018
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum