HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD023302 (letzte Änderungen: 23. Januar 2018, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:------] / V[e]ttius Rufi/nus |(centurio) leg(ionis) I M(inerviae) / [[p(iae) [f(idelis) C(ommodianae)]]] c[u]ram / agens strato/rum leg(ionum) I M(inerviae) et / XXX U(lpiae) v(ictricis) et pedi/tum singulari/um Alli Fusci // co(n)s(ularis)
Majuskeln: ]
V[ ]TTIVS RVFI
NVS | LEG I M
[[P [ ]]] C[ ]RAM
AGENS STRATO
RVM LEG I M ET
XXX V V ET PEDI
TVM SINGVLARI
VM ALLI FVSCI

COS
Datierung:171 n. Chr. – 192 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1935, 0100.
H. Nesselhauf, BRGK 27, 1937, 114, Nr. 237.
F. Fremersdorf, Germania 19, 1935, 131-132; pl. 11, 5. - AE 1935.
M. Reuter, Legio XXX Ulpia victrix. Ihre Geschichte, ihre Soldaten, ihre Denkmäler (Darmstadt - Mainz 2012) 170, Nr. 148; Foto.
PIR (2. Aufl.) A 545.
B. Galsterer - H. Galsterer, Die römischen Steininschriften aus Köln, IKöln (2.
Aufl.) (Mainz 2010) 196, Nr. 220; Foto.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania inferior
Land Deutschland
Fundort antik Colonia Claudia Ara Agrippinensium, Divitia
Fundort modern Köln
FundstelleDeutz, Kastell Deutz, Lager, nordöstlicher Eckturm, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernNordrhein-Westfalen
Fundjahr1931
AufbewahrungKöln, Röm.-Germ. Mus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift?
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(49) cm
Breite(47) cm
Tiefe(17) cm
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
Personen
Person 1Name: V[e]ttius Rufinus
praenomen:
nomen: Vettius+
cognomen: Rufinus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 2Name: Alli Fusci
praenomen:
nomen: Allius
cognomen: Fuscus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD023302
EDH Geo-ID30122
Pleiades ID108863 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/209268
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11202362
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Antoninisch (138 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen23. Januar 2018
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum