HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD022074 (letzte Änderungen: 17. Mai 2019) copy to clipboard
Transkription:Ti(berius) Cl[audius] Drusi / f(ilius) C[aes(ar) Aug(ustus) Germ(anicus)] ponti/[f(ex) max(imus) tr(ibunicia) p(otestate) XII co(n)s(ul) V i]mp(erator) XXVII / [p(ater) p(atriae) ---]io leg(ato) / [Aug(usti) pr(o) pr(aetore) ---] leg(ato) Aug(usti) // [leg(io) I]
Majuskeln: TI CL[ ] DRVSI
F C[ ] PONTI
[ ]MP XXVII
[ ]IO LEG
[ ] LEG AVG

[ ]
Literatur Hilfe:AE 1938, 0075.
AE 1986, 0515.
H. Nesselhauf - H. Lieb, BRGK 27, 1937, 109-110, Nr. 213.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania inferior
Land Deutschland
Fundort antik Bonna
Fundort modernBonn    (Umkreissuche)
Fundstelle Rheindorfer Str. 74
Region modernNordrhein-Westfalen
AufbewahrungBonn, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD022074
EDH Geo-ID7828
Pleiades ID108818 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/209244
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-15900050
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen17. Mai 2019
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum