HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD020824 (letzte Änderungen: 2. Februar 2018) copy to clipboard
 
Transkription:Exemplum sacrarum / litterarum / Severi et Antonini Aug(ustorum) / videris nobis s(enatus) [c(onsultum)] igno/rare qui si cum [pe]ritis / contuleris [sc]ies sen[a]/tori p(opuli) R(omani) nece[ss]e non / esse invito hospitem / suscipere / s(ub)s(cripsi) dat(um) [pr]i(die) K[al(endas) Iu]n(ias) Rom[a]e / Fab(io) Cilone [II] et / Anni[o] L[ibo]ne co(n)ss(ulibus)
Majuskeln: EXEMPLVM SACRARVM
LITTERARVM
SEVERI ET ANTONINI AVG
VIDERIS NOBIS S [ ] IGNO
RARE QVI SI CVM [ ]RITIS
CONTVLERIS [ ]IES SEN[ ]
TORI P R NECE[ ]E NON
ESSE INVITO HOSPITEM
SVSCIPERE
SS DAT [ ]I K[ ]N ROM[ ]E
FAB CILONE [ ] ET
ANNI[ ] L[ ]NE COSS
Datierung:204 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1977, 0807.
PIR (2. Aufl.) F 27
PIR (2. Aufl.) A 648
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzAsia
Land Türkei
Fundort antik 
Fundort modern Mırtaz
Fundstelle 
Region modernAfyonkarahisar
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Kommentar
  Der moderne Fundort trägt auf der Asia Minor--Karte von R. Kiepert den Namen Murtat.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD020824
EDH Geo-ID2034
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/176018
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-09301259
Historische Periode(n)Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen2. Februar 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum