HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD020737 (letzte Änderungen: 16. Dezember 2015, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / PIASPI qu(i) / burgarius / an(nos) L
Majuskeln: D M
PIASPI QV
BVRGARIVS
AN L
Datierung:101 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1977, 0752.
S. Conrad, Die Grabstelen aus Moesia inferior. Untersuchungen zu Chronologie, Typologie und Ikonographie (Leipzig 2004) 201, Nr. 280; Taf. 77, 1.
C. Scorpan, in: D.M. Pippidi, Epigraphica. Travaux dédiés au VIIe Congrès d'Épigraphie Grecque et Latine, Constantza 1977 (Bucureşti 1977) 213-215, Nr. 5; fig. 10; fig. 11 (Zeichnung). - AE 1977.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia inferior
Land Rumänien
Fundort antik Sacidava
Fundort modern Aliman
FundstelleDunăreni, Muzait, Berg, Festung, Turm A, bei    (Umkreissuche)
Region modernConstanța
AufbewahrungConstanţa, Muz. Ist. Naţ. Arh.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(232) cm
Breite77 cm
Tiefe24 cm
Buchstabenhöhe4.3-5.2 cm
Dekorvorhanden
Personen
Person 1Name: [---]
praenomen: [-]?
nomen: [---]
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
ID: http://romans1by1.com/rpeople/9260
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD020737
EDH Geo-ID27054
Pleiades ID216965
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/191104
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-09300668
LUPA: http://lupa.at/21011
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen16. Dezember 2015
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum