HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD018294 (letzte Änderungen: 25. Juli 2014, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Ursio M/arcian/i an(norum) L
Majuskeln: VRSIO M
ARCIAN
I AN L
Datierung:1 n. Chr. – 100 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1989, 0591.
AE 2004, 1090.
ILLPRON 0860.
H. Vetters, JŒAI (Beibl.) 38, 1950, 121-122; Abb. 44. - AE 1989.
J. Stern, in: Festschrift Gerhard Winkler zum 70. Geburtstag, JbMusLinz 149 (Linz 2004) 210. - AE 2004.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzNoricum
Land Österreich
Fundort antik Aelium Cetium, bei
Fundort modern Ruprechtshofen
FundstelleKoth 7, bei    (Umkreissuche)
Region modernNiederösterreich
Fundjahr1947
AufbewahrungRuprechtshofen, Koth 7, bei
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerFels
MaterialGesteine
Buchstabenhöhe11-14 cm
Kommentar
  In den Fels einer Grabanlage eingetieftes, gerahmtes Inschriftfeld (Felswand A); oberhalb der Inschrift Zapflöcher wohl zur Befestigung eines Bronzereliefs. Maße des Inschriftfeldes: 65 x 40 cm. Fundjahr: 1947/48.
Personen
Person 1Name: Ursio Marciani f.
praenomen:
nomen:
cognomen: Ursio
Geschlecht: männlich
Lebenszeit: Jahre: 50
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Marciani
praenomen:
nomen:
cognomen: Marcianus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD018294
EDH Geo-ID24121
Pleiades ID118629 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/214738
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-06100473
http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-14400332
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen25. Juli 2014
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum