HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD018010 (letzte Änderungen: 17. August 2010, Gräf) copy to clipboard
Transkription:[Ti(berius) C]aesar divi Augusti f(ilius) / [Aug]ustus Imp(erator) pont(ifex) max(imus) / [trib(unicia)] potest(ate) XIIX co(n)s(ul) II / [viam] a colonia Salonitan(a) / [ad f]in[e]s provinciae Illyrici // [------ ------] / cuius viai(!) millia passus(!) sunt / CLXVII munit per vexillarios / leg(ionum) VII et XI / item viam Gabinianam / ab Salonis Andetrium aperuit / et munit per leg(ionem) VII
Majuskeln: [ ]AESAR DIVI AVGVSTI F
[ ]VSTVS IMP PONT MAX
[ ] POTEST XIIX COS II
[ ] A COLONIA SALONITAN
[ ]IN[ ]S PROVINCIAE ILLYRICI

[ ]
CVIVS VIAI MILLIA PASSVS SVNT
CLXVII MVNIT PER VEXILLARIOS
LEG VII ET XI
ITEM VIAM GABINIANAM
AB SALONIS ANDETRIVM APERVIT
ET MVNIT PER LEG VII
Datierung:16 n. Chr. – 17 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1961, 0304. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
A. Budrovich, BAHD 2, 1954-1957, 91-92. - AE 1961.
CIL 03, 03200.
CIL 03, 03200 add. p. 2328, 19.
CIL 03, 03198a. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
CIL 03, 10156. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
CIL 03, 10158. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
ILS 2478.
ILS 5829. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
M. Abramić, BAHD 49, 1926, 147-154; tabla 1.
M. Abramić, Starinar 4, 1926/27, 39; t. 4. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
ILJug 0262.
Abbildungen (extern):
    
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDalmatia
Land Kroatien
Fundort antik Salonae, bei
Fundort modern Split
FundstelleKathedrale, Glockenturm, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernSplitsko-dalmatinska županija
AufbewahrungSplit, Arh. Muz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBau-/Stifterinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
Höhe(58.5) cm
Breite103 cm
Tiefe29.7 cm
Buchstabenhöhe6-6.5 cm
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
GeographieAngaben vorhanden
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  2 nicht aneinanderpassende Fragmente; Maße beziehen sich auf den oberen Teil; unterer Teil: (54) x 103.5 cm. (B): CIL 03, 03198a. 10156. 10158; ILS 5829; Abramić, Starinar; AE 1961: Leseabweichungen.
Personen
Person 1Name: [Ti. C]aesar divi Augusti f. [Aug]ustus
praenomen: Ti.+
nomen: Caesar+
cognomen: Augustus+
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q1407   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD018010
EDH Geo-ID6344
Pleiades ID197488 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/181936
LUPA: http://lupa.at/21500
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Julisch-claudische Dynastie (27 v. Chr. - 68 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Tiberisch (14 n. Chr. - 37 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen17. August 2010
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum