HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD017356 (letzte Änderungen: 17. November 2014, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Dassius / Deanae / et conle[gii?]
Majuskeln: DASSIVS
DEANAE
ET CONLE[ ]
Datierung:151 n. Chr. – 230 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1965, 0042. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
V. Wollmann, Apulum 5, 1965, 593-594, Nr. 2; fig. 2 (Foto u. Zeichnung). (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1965.
IDR 3, 3, 386; fig. 281 (Foto u. Zeichnung).
C. Ciongradi, Die römischen Steindenkmäler aus Alburnus Maior (Cluj-Napoca 2009) 82-83, Nr. 100; Taf. 54, 100.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDacia
Land Rumänien
Fundort antik Alburnus Maior
Fundort modernRoşia Montană    (Umkreissuche)
Fundstelle Haus Nr. 335, sekundär verwendet
Fundjahr1963
AufbewahrungRoşia Montană, Muzeul
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(30) cm
Breite(52) cm
Tiefe(12) cm
Buchstabenhöhe8-9 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  (B): Z. 3: Wollmann, AE 1965: ei conli.
Personen
Person 1Name: Dassius
praenomen:
nomen:
cognomen: Dassius
Geschlecht: männlich
ID: http://romans1by1.com/rpeople/6142
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD017356
EDH Geo-ID22612
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/178856
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11300361
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/299790
LUPA: http://lupa.at/15253
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen17. November 2014
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum