HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD015808 (letzte Änderungen: 18. Juni 1997) copy to clipboard
Transkription:[L]aberiae Hostilia[e] / Crispinae M(arci) Laber[i] / Maximi bis co(n)s(ulis) filiae / [C(ai)] Brutti Praesentis / [b]is consulis uxori / [m]ulieres Trebulana[e] / [a]ere conlato patro/[n]ae ob merita
Majuskeln: [ ]ABERIAE HOSTILIA[ ]
CRISPINAE M LABER[ ]
MAXIMI BIS COS FILIAE
[ ] BRVTTI PRAESENTIS
[ ]IS CONSVLIS VXORI
[ ]VLIERES TREBVLANA[ ]
[ ]ERE CONLATO PATRO
[ ]AE OB MERITA
Literatur Hilfe:AE 1964, 0106.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
Italische RegionSamnium (Regio IV)
Land Italien
Fundort antik Trebula Mutuesca
Fundort modernMonteleone Sabino    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernRieti
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD015808
EDH Geo-ID19738
Pleiades ID413350
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/282258
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-12800217
EDR: http://www.edr-edr.it/edr_programmi/res_complex_comune.php?do=book&id_nr=EDR074374
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen18. Juni 1997
BearbeiterNiquet
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum