HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD014809 (letzte Änderungen: 28. Juni 2018, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:Imp(eratori) Caes(ari) / Liciniano / Licinio / [I]nv(icto) Au<g>(usto)AUO / a c(olonia) A(grippinensium) l(eugae) XVI // Imp(eratori) Caes(ari) / Flavio Constantino / Maximo Pio Felici / Victori / Aug(usto) et / Impp(eratoribus) Caess(aribus) [[Flav(io)]] / [[Iul(i)o Crispo et F]]lav(io) / Claudio Constantino / et Flav(i)o Constantio / nobilissimis / Caesaribus
Majuskeln: IMP CAES
LICINIANO
LICINIO
[ ]NV AVO
A C A L XVI

IMP CAES
FLAVIO CONSTANTINO
MAXIMO PIO FELICI
VICTORI
AVG ET
IMPP CAESS [[FLAV]]
[[IVLO CRISPO ET F]]LAV
CLAVDIO CONSTANTINO
ET FLAVO CONSTANTIO
NOBILISSIMIS
CAESARIBVS
Datierung:308 n. Chr. – 326 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1967, 0341b.
G. Alföldy, in: EpStud 4 (Köln 1967) 36-39, Nr. 2; Taf. 3 u. 4, 1-3. - AE 1967.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania inferior
Land Deutschland
Fundort antik Tolbiacum, bei
Fundort modern Zülpich
FundstelleHoven    (Umkreissuche)
Region modernNordrhein-Westfalen
Fundjahr1965
AufbewahrungBonn, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungMeilen-/Leugenstein
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerMeilen-/Leugenstein
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(215) cm
Breite40 cm
Buchstabenhöhe4-6 cm
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  Der Meilenstein war insgesamt mit drei Inschriften versehen: 1.) Vorderseite: vollständig eradiert und nicht mehr lesbar. - 2.) Links davon (Licinius-Inschrift). - 3. ) Rechts von 1.), teilweise Inschrift 2.) überschneidend (Constantini-Inschrift). Datierungen: 2.) 308-324 n. Chr.; 3.) 325-326 n. Chr.
Personen
Person 1Name: Liciniano Licinio
praenomen:
nomen:
cognomen: Licinianus Licinius
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 2Name: Flavio Constantino
praenomen:
nomen: Flavius
cognomen: Constantinus
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 3Name: [[Flav. Iulo. Crispo]]
praenomen:
nomen: Flavius++* Iulius++*
cognomen: Crispus++
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 4Name: [[F]]lav. Claudio Constantino
praenomen:
nomen: Flavius++* Claudius
cognomen: Constantinus
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 5Name: Flavo. Constantio
praenomen:
nomen: Flavius*
cognomen: Constantius
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD014809
EDH Geo-ID31024
Pleiades ID109382 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/http://www.trismegistos.org/text/209035
http://www.trismegistos.org/text/http://www.trismegistos.org/text/209038
WARNING: https://trismegistos.org/text/209035
Historische Periode(n)Spätantike (284 n. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konstantinische Dynastie (307 n. Chr. - 364 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen28. Juni 2018
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum