HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD012250 (letzte Änderungen: 23. August 2013, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Numin[i Aesculapi et] / [Hy]giae [---] / Ael(ius) N[---] / [---] magi[ster ---] / [---]O[---] / [f(aciendum)] c(uravit)
Majuskeln: NVMIN[ ]
[ ]GIAE [ ]
AEL N[ ]
[ ] MAGI[ ]
[ ]O[ ]
[ ] C
Datierung:101 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1969/70, 0549.
AE 1911, 0033.
G. Téglás, Klio 10, 1910, 496, Nr. 11. - AE 1911.
J. Trynkowski, Eos 56, 1966, 217-220, Nr. 1. - AE 1969/70.
IDR 3, 2, 151.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDacia
Land Rumänien
Fundort antik Colonia Ulpia Traiana Sarmizegetusa
Fundort modern Sarmizegetusa
FundstelleAmphitheater, bei    (Umkreissuche)
Region modernHunedoara
Fundjahr1896
AufbewahrungDeva, Muz. Civil. Dac. şi Rom.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Personen
Person 1Name: [-](?) Ael. N[---]
praenomen: [-]?
nomen: Aelius*
cognomen: N[---]
Status:subalterne Beamte, Domänen- / niedere Gemeindeverwaltung?
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD012250
EDH Geo-ID4857
Pleiades ID207527 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/178672
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11200137
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/298834
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen23. August 2013
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum