HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD012133 (letzte Änderungen: 21. Oktober 2016, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:L(ucius) Iulius Op/tatus medicus / h(ic) i(ntus) s(itus) e(st) fututor / L(ucius) Iulius Fau/stus de suo feci
Majuskeln: L IVLIVS OP
TATVS MEDICVS
H I S E FVTVTOR
L IVLIVS FAV
STVS DE SVO FECI
Datierung:101 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1969/70, 0502.
AE 2003, 1344.
AE 2006, 1058.
A. Betz, CarnuntumJb 7, 1961/62, 84-86; Taf. 15, 1 u. 15, 2. - AE 1969/70.
F. Hild, Supplementum epigraphicum zu CIL III. Das pannonische Niederösterreich, Burgenland und Wien 1902-1968 (Diss. Wien 1968) 129-130, Nr. 190.
E. Vorbeck, Zivilinschriften aus Carnuntum (Wien 1980) 25, Nr. 94.
P. Kruschwitz, ZPE 144, 2003, 213-214, Nr. 3; Taf. 5, 3. - AE 2003.
R. Selinger, Klio 88, 2006, 516-524. - AE 2006.
E. Weber - I. Weber-Hiden, Tyche 22, 2007, 197, Nr. 24. - AE 2006.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia superior
Land Österreich
Fundort antik Carnuntum
Fundort modern Petronell-Carnuntum
FundstelleGräberstraße    (Umkreissuche)
Region modernNiederösterreich
Fundjahr1961
AufbewahrungBad Deutsch-Altenburg, Arch. Mus. Carnuntinum
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerGrabbau?
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe92 cm
Breite70 cm
Tiefe63 cm
Buchstabenhöhe3.9-5.2 cm
Historisch relevante Hinweise
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  Seitenflächen im hinteren Drittel schräg nach hinten zulaufend; auf der Oberseite quadratisches Dübelloch mit Gusskanal bis zur Kante; auf der Rückseite große kreisförmige Vertiefung. Möglicherweise Teil eines Grabbaus.
Personen
Person 1Name: L. Iulius Optatus
praenomen: L.
nomen: Iulius
cognomen: Optatus
Geschlecht: männlich
Beruf: Angaben vorhanden
ID: http://romans1by1.com/rpeople/155
Person 2Name: L. Iulius Faustus
praenomen: L.
nomen: Iulius
cognomen: Faustus
Geschlecht: männlich
ID: http://romans1by1.com/rpeople/156
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD012133
EDH Geo-ID18332
Pleiades ID128376 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/195743
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-28800158
http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-09701137
LUPA: http://lupa.at/1770
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen21. Oktober 2016
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum