HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD008237 (letzte Änderungen: 13. Mai 1997) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) s(acrum) / Paelino et / Iusto qui vixit / an(nos) quatt(u)or m/enses IIII dies / XX parentes / C(aius) Allius Iustus / et Allia Quarti/lla <f>ilisEILIS / infelicissimis p(osuerunt)
Majuskeln: D M S
PAELINO ET
IVSTO QVI VIXIT
AN QVATTOR M
ENSES IIII DIES
XX PARENTES
C ALLIVS IVSTVS
ET ALLIA QVARTI
LLA EILIS
INFELICISSIMIS P
Literatur Hilfe:AE 1988, 0436.
Fundumstände / Aufbewahrung
Italische RegionSamnium (Regio IV)
Land Italien
Fundort antik Corfinium
Fundort modernCorfinio    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernL'Aquila
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD008237
EDH Geo-ID19720
Pleiades ID413105 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/282627
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-10701001
EDR: http://www.edr-edr.it/edr_programmi/res_complex_comune.php?do=book&id_nr=EDR080956
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen13. Mai 1997
BearbeiterNiquet
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum