HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD006851 (letzte Änderungen: 2. April 2014, Gräf) copy to clipboard
Transkription:------] / vix(it) an(nos) [---] / Iulius Luc[i]us / co(n)iug(i) bene me/renti posuit / vale viator
Majuskeln: ]
VIX AN [ ]
IVLIVS LVC[ ]VS
COIVG BENE ME
RENTI POSVIT
VALE VIATOR
Datierung:201 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1980, 0802. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
G. Florescu, Dacia 3/4, 1927-1932, 512, Nr. 11; fig. 25 (Foto u. Zeichnung). - AE 1980.
IScM 5, 033; Foto. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia inferior
Land Rumänien
Fundort antik Capidava
Fundort modern Topalu
FundstelleCapidava, Lager, Turm 4, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernConstanța
AufbewahrungConstanţa, Muz. Ist. Naţ. Arh.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
Höhe(50) cm
Breite95 cm
Tiefe33 cm
Buchstabenhöhe4.5-5 cm
Schreibtechnik
Interpunktion / SonstigesZeilenlinien
Kommentar
  Zeilenlinien für die Beschriftung. Zahlreiche Ligaturen. Z. 1: nach der Zeichnung bei Florescu eventuell noch ein Teil der Querhaste eines L hinter der AN-Ligatur erhalten. Z. 2: möglicherweise IV-Ligatur in Luc[i]us. (B): IScM; AE 1980: Leseabweichungen.
Personen
Person 1Name: [---]
praenomen: [-]
nomen: [---]
cognomen: [---]
Geschlecht: weiblich
Lebenszeit: Jahre: Angaben nicht erhalten
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Iulius Luc[i]us
praenomen:
nomen: Iulius
cognomen: Lucius+
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD006851
EDH Geo-ID25272
Pleiades ID216748 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/190759
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11300689
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/173873
LUPA: http://lupa.at/21049
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen2. April 2014
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum