HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD006582 (letzte Änderungen: 16. Oktober 2007, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Imp(erator) [C]aesar M(arcus) / Aureliu[s A]ntonin/us II imp(erator) Aug(ustus) ponti/fe[x maxim]us tribu/niciae pot[e]statis / XVI co(n)s(ul) III et Imp(erator) Cae/sa[r L(ucius) Aur]elius Verus Ar/meni[acus A]u[g(ustus)] tribu/n[i]c[i]ae [p]ote[stat]i[s II co(n)s(ul) II] / [divi Pii T(iti) Antonini fili] / [divi Hadriani nepotes] / [divi Traiani Parthici] / [pronepotes divi Ner]/[vae abnepotes a Calla]/[tide --- m(ilia) p(assuum)] // Impp(eratores) C[aess(ares)] C(aius) / Aur[el(ius)] Diocle/tianus et M(arcus) Aur/e[l(ius) Maximianus] / / invicti Augg(usti) et M(arcus) / [Fl(avius) Val(erius) Constant]iu[s] / [et C(aius) Gal(erius) Val(erius)] / [Maximianus ------
Majuskeln: IMP [ ]AESAR M
AVRELIV[ ]NTONIN
VS II IMP AVG PONTI
FE[ ]VS TRIBV
NICIAE POT[ ]STATIS
XVI COS III ET IMP CAE
SA[ ]ELIVS VERVS AR
MENI[ ]V[ ] TRIBV
N[ ]C[ ]AE [ ]OTE[ ]I[ ]
[ ]
[ ]
[ ]
[ ]
[ ]
[ ]

IMPP C[ ] C
AVR[ ] DIOCLE
TIANVS ET M AVR
E[ ]

INVICTI AVGG ET M
[ ]IV[ ]
[ ]
[
Datierung:163 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1963, 0178. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
AE 1963, 0179. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
N. Gostar, StudClas 5, 1963, 301; fig. 3. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1963.
AE 1985, 0757. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
A. Ştefan, StudClas 22, 1984, 95-100, Nr. 1; fig. 4; fig. 1-3 (Zeichnungen). (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1985.
IScM 3, 196; Fotos.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia inferior
Land Rumänien
Fundort antik Callatis
Fundort modernMangalia    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernConstanța
AufbewahrungConstanţa, Muz. Ist. Naţ. Arh.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungMeilen-/Leugenstein
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerMeilen-/Leugenstein
Höhe(66) cm
Breite32 cm
Buchstabenhöhe5-4 cm
Kommentar
  Der Meilenstein wurde in der Antike nochmals als Meilenstein wiederverwendet. Die frühere Inschrift stammt aus dem Jahr 162 n. Chr. (trib. pot. XVI bzw. II) oder 163 n. Chr. (II imp. in Z. 3) und Armeni[acus] (Z. 7/8). Die spätere Inschrift steht auf der früheren; Datierung: 293-305 n. Chr.; Buchstabenhöhe: 3-4 cm. Lesung und Ergänzung nach IScM III. (B): Gostar; AE 1963; Ştefan; AE 1985: Abweichungen in Lesung / Ergänzung.
Personen
Person 1Name: M. Aureliu[s A]ntoninus et [L. Aur]elius Verus [divi T. Antonini fili divi Hadriani nepotes divi Traiani pronepotes divi Nervae abnepotes]
praenomen: M.
nomen: Aurelius+
cognomen: Antoninus+
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q1430   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Person 2Name: M. Aureliu[s A]ntoninus et [L. Aur]elius Verus [divi T. Antonini fili divi Hadriani nepotes divi Traiani pronepotes divi Nervae abnepotes]
praenomen: L.+
nomen: Aurelius+
cognomen: Verus
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q1433   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Person 3Name: C. Aur[el.] Diocletianus
praenomen: C.
nomen: Aurelius+*
cognomen: Diocletianus
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q43107   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Person 4Name: M. Aure[l. Maximianus]
praenomen: M.
nomen: Aurelius+*
cognomen: Maximianus+
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q46768   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Person 5Name: [C. Gal. Val. Maximianus]
praenomen: C.
nomen: Galerius+* Valerius+*
cognomen: Maximianus+
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q172168   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Person 6Name: [C. Gal. Val. Maximianus]
praenomen: C.+
nomen: Galerius+* Valerius+*
cognomen: Maximianus+
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD006582
EDH Geo-ID14558
Pleiades ID216744
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/190733
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-13302618
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Antoninisch (138 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen16. Oktober 2007
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum