HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD005461 (letzte Änderungen: 2. August 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:Matr[onis] / Aufan[iabus] / L(ucius) Dom[itius] / Pri[---] / ex im[p(erio) ips(arum) l(ibens) m(erito)?]
Majuskeln: MATR[ ]
AVFAN[ ]
L DOM[ ]
PRI[ ]
EX IM[ ]
Datierung:171 n. Chr. – 230 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1981, 0664. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
B. Galsterer - H. Galsterer, in: EpStud 12 (Köln 1981) 236-237, Nr. 7; Abb. 7. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1981.
B. Galsterer - H. Galsterer, Die römischen Steininschriften aus Köln, IKöln (2.
Aufl.) (Mainz 2010) 131-132, Nr. 132; Foto.
B. Galsterer - H. Galsterer, KJ 20, 1987, 98, Nr. 23.
A. Kakoschke, FeRA 31, 2016, 16-19, Nr. 8; Abb. 12; Abb. 13 (Zeichnung).
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania inferior
Land Deutschland
Fundort antik Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Fundort modern Köln
FundstelleS. Gereon, Kirche, Atrium, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernNordrhein-Westfalen
Fundjahr1977
AufbewahrungKöln, Röm.-Germ. Mus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(90.5) cm
Breite(54) cm
Tiefe(27) cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Zwei aneinander passende Fragmente erhalten. Textwiedergabe / Ergänzungen nach Kakoschke. (B): Galsterer - Galsterer 1981, AE 1981: noch nur das obere Fragment berücksichtigt (das untere Fragment fand sich erst 1982 [Kakoschke]).
Personen
Person 1Name: L. Dom[itius] Pri[---]
praenomen: L.
nomen: Domitius+
cognomen: Pri[---]
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD005461
EDH Geo-ID29749
Pleiades ID108751 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/208805
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-01100040
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen2. August 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum