HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD004487 (letzte Änderungen: 28. Juni 2017, Cowey) copy to clipboard
Transkription:[N]eptuno et Minervae / templum / [pr]o salute do[mus] divina[e] / [ex] auctoritat[e Ti(beri)] Claud(i) / [Co]gidubni re[g(is) m]agni Brit(anniae) / [colle]gium fabror(um) et [q]ui in e[o] / [sun]t d(e) s(uo) d(ederunt) donante aream / [---]ente Pudentini fil(io)
Majuskeln: [ ]EPTVNO ET MINERVAE
TEMPLVM
[ ]O SALVTE DO[ ] DIVINA[ ]
[ ] AVCTORITAT[ ] CLAVD
[ ]GIDVBNI RE[ ]AGNI BRIT
[ ]GIVM FABROR ET [ ]VI IN E[ ]
[ ]T D S D DONANTE AREAM
[ ]ENTE PVDENTINI FIL
Datierung:43 n. Chr. – 70 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 07, 00011. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
RIB 0091; Zeichnungen. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
AE 1979, 0382.
J.E. Bogaers, Britannia 10, 1979, 243-254; Zeichnungen. - AE 1979.
A.A. Barrett, Britannia 10, 1979, 227-242. - AE. 1979.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBritannia
Land Großbritannien
Fundort antik Noviomagus Regentium
Fundort modern Chichester
FundstelleLion Street    (Umkreissuche)
Region modernWest Sussex
Fundjahr1723
AufbewahrungChichester, Council Chamber, sek. vervendet
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBau-/Stifterinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe82.6 cm
Breite125 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
GeographieAngaben vorhanden
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  (B): Z. 5: [Co]gidubni r(egis) lega[ti] Aug(usti) in Brit(annia), Korrektur von Bogaers (Barrett ohne Lesung), wonach erstmals der Titel eines rex magnus im Westen bezeugt wird. - Cogidubnus ist der bei Tac.Agr. 14 genannte Cogidumnus rex, hier mit voller Namensgebung als römischer Bürger. Z. 8: [Clem]ente CIL. Material: Purbeck Marmor. Datiert nach Barrett.
Personen
Person 1Name: [Ti.] Claud. [Co]gidubni
praenomen: Ti.+
nomen: Claudius*
cognomen: Cogidubnus+
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher (peregrin)
Person 2Name: [---]ente Pudentini fil.
praenomen:
nomen:
cognomen: [---]ens
Geschlecht: männlich
Person 3Name: Pudentini
praenomen:
nomen:
cognomen: Pudentinus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD004487
EDH Geo-ID4445
Pleiades ID79622 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/154584
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-07800327
RIB: http://romaninscriptionsofbritain.org/inscriptions/91
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen28. Juni 2017
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum