HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD004429 (letzte Änderungen: 28. Juni 2019, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:In h(onorem) d(omus) d(ivinae) [---] / sac(rum) vik(ani)(!) [---] / c(uram) ag(entibus) L(ucio) Mac[---]/no et L(ucio) Vi[---] / Tito(?) CLAELI(?)[---]
Majuskeln: IN H D D [ ]
SAC VIK [ ]
C AG L MAC[ ]
NO ET L VI[ ]
TITO CLAELI[ ]
Datierung:171 n. Chr. – 230 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1978, 0584.
U. Schillinger-Häfele, BRGK 58, 1977, 571-572, Nr. 238; Taf. 7, 2. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1978.
AE 2006, 0958.
K. Dietz, BVBl 71, 2006, 34-36, Nr. 2. - AE 2006.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzRaetia
Land Deutschland
Fundort antik Vicus Scuttariensium
Fundort modern Nassenfels
FundstelleRömerstraße 7    (Umkreissuche)
Region modernBayern
Fundjahr1973
AufbewahrungPrivatbesitz
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel?
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(24) cm
Breite(31) cm
Tiefe8 cm
Schreibtechnik
Schreibtechnikeingemeißelt (mit Farbresten)
Interpunktion / SonstigesZeilenlinien
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Z. 2: vielleicht vik(ani) [Scutt(arenses)]. Z. 5: nach TI noch Spuren von Buchstaben, vielleicht TO, zu erkennen. Dahinter noch der obere Bogen eines Rundbuchstaben, C oder G, nach dem L noch ein A erkennbar. Statt E auch L möglich. C. Laeli[ano], Cl(audio) Aeli(ano) oder Cl(audio) Eli[---]? Reste von roter Farbe in den Buchstaben. (B): Z. 2: s(acrum); Z. 5: l(ibentes) l(aeti) [m(erito)].
Personen
Person 1Name: L. Mac[---]no
praenomen: L.
nomen: Mac[---]
cognomen: [---]nus
Geschlecht: männlich
Person 2Name: L. Vi[---] Tito
praenomen: L.
nomen: Vi[---]
cognomen: Titus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD004429
EDH Geo-ID18862
Pleiades ID119030 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/216553
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-10700609
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen28. Juni 2019
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum