HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD002779 (letzte Änderungen: 6. Juli 2004, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Titin[ius] // [Petri?]nianus // Lunae // donum dat
Majuskeln: TITIN[ ]

[ ]NIANVS

LVNAE

DONVM DAT
Datierung:151 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1984, 0391.
M.G. Angeli Bertinelli, QuadStLun 9, 1984, 63-66; fig. 37. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1984.
Fundumstände / Aufbewahrung
Italische RegionEtruria (Regio VII)
Land Italien
Fundort antik Luna
Fundort modernLuni    (Umkreissuche)
Fundstelle Grande Tempio, bei
Region modernMassa Carrara
Fundjahrvor 1954
AufbewahrungMus. Archeologico Luni
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerArchitekturteil
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe23 cm
Breite80.5 cm
Tiefe80.5 cm
Buchstabenhöhe9-8 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Säulenbasis; Inschrift ringsum laufend. (B): AE 1984: don[um].
Personen
Person 1Name: Titin[ius Petri?]nianus
praenomen:
nomen: Titinius+
cognomen: Petrinianus+?
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD002779
EDH Geo-ID7386
Pleiades ID403235
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/248043
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-08400238
EDR: http://www.edr-edr.it/edr_programmi/res_complex_comune.php?do=book&id_nr=EDR079452
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen6. Juli 2004
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum