HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD002533 (letzte Änderungen: 14. Juni 2011) copy to clipboard
Transkription:Salvi[s dd(ominis) nn(ostris) Invictis] / Augg(ustis) D[iocletiano? et] / Max[imiano? ---] / vixil[latio! ------ // ------]onie [---] / [---] Pater[nus? ------ // ------]S(---) P[---] / [---]nis le/[g(iones) --- I] Ital(ica) et / [--- II He]rculia [------
Majuskeln: SALVI[ ]
AVGG D[ ]
MAX[ ]
VIXIL[

]ONIE [ ]
[ ] PATER[

]S P[ ]
[ ]NIS LE
[ ] ITAL ET
[ ]RCVLIA [
Datierung:285 n. Chr. – 305 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1984, 0808. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
G. Alföldy, Gnomon 56, 1984, 785, Nr. 53. - AE 1984.
E.J. Solomonik, Latin inscriptions of Chersonesus Tauric (Moskva 1983) 74-75, Nr. 53; Foto 53. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1984.
IOSPE 1 (2. Aufl.) 630; Foto.
IOSPE 1 (2. Aufl.) 731; Zeichnung.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzRegnum Bospori
Land Ukraine
Fundort antik Chersonesus Taurica
Fundort modernKherson    (Umkreissuche)
Fundstelle Nekropole; römische Festung
Region modernKherson
Fundjahrvor 1914
AufbewahrungMus. Kherson
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe(17) cm
Breite(17) cm
Tiefe2 cm
Buchstabenhöhe3.3-3.4 cm
Schreibtechnik
Interpunktion / Sonstigeshederae
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  3 Fragmente; Maße: a: (16) x (12) x 2 cm; b: (11,6) x (11,7) x 2 cm; Ergänzungsvorschlag von Alföldy. Anfang Z. 3: max[imis] als gemeinsames Epitheton zweier Herrscher, z.B. des Valentinian und Valens möglich. In IOSPE nur Teilfragmente wiedergegeben. (B): AE 1984: 3. Fragment: Z. 3: [I I]tal(ica); Solomonik: unhaltbarer Rekonstruktionsvorschlag.
Personen
Person 1Name: D[iocletiano?]
praenomen:
nomen:
cognomen: Diocletianus+?
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q43107   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Person 2Name: Max[imiano?]
praenomen:
nomen:
cognomen: Maximianus+?
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 3Name: Pater[nus?]
praenomen:
nomen:
cognomen: Paternus+?
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD002533
EDH Geo-ID18986
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/197488
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-08400512
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/208385
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Tetrarchie (284 n. Chr. - 313 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Spätantike (284 n. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen14. Juni 2011
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum