HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD002445 (letzte Änderungen: 28. Februar 2012, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:[Ceionio Ru]fio / [Albino v(iro) c(larissimo)] praef(ecto) / [urbi iteru]m iud(ici) / [sacrarum] cogn(itionum) / [------?
Majuskeln: [ ]FIO
[ ] PRAEF
[ ]M IVD
[ ] COGN
[
Datierung:389 n. Chr. – 391 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1985, 0152.
M. Buroni, in: Atti del Colloquio Internazionale AIEGL su Epigrafia e ordine senatorio 1, Roma 1981, Tituli 4 (Roma 1982) 647-648, Nr. 30; tav. 21,1. - AE 1985.
CIL 06, 41334; Foto.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
Italische RegionRoma
Land Italien
Fundort antik Roma
Fundort modernRoma    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernRoma
AufbewahrungRoma, Mus. Naz. Rom.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungEhreninschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor, geädert / farbig
Höhe(31) cm
Breite(21) cm
Tiefe6 cm
Buchstabenhöhe4-3.5 cm
Kommentar
  Y: Es handelt sich eher um Ceionius Rufius Albinus, praef. urbi 389/91 als um seinen Vater C. Ceionius Rufius Volusianus signo Lampadius, praef. urbi 365/6. Material: hellgrauer Marmor. Die Tafel kam 1918 ins Museo Nazionale Romano. Eingabe des Textes nach Lesung und Ergänzung von G. Alföldy am 8.3.1989.
Personen
Person 1Name: [Ceionio Ru]fio [Albino]
praenomen:
nomen: Ceionius+ Rufius+
cognomen: Albinus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD002445
EDH Geo-ID19001
Pleiades ID423025 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/265908
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-01000463
EDR: http://www.edr-edr.it/edr_programmi/res_complex_comune.php?do=book&id_nr=EDR079633
UOXF: http://laststatues.classics.ox.ac.uk/database/detail-base.php?record=LSA-1797
Historische Periode(n)Valentinianische Dynastie (364 n. Chr. - 392 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Spätantike (284 n. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen28. Februar 2012
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum