HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD002088 (letzte Änderungen: 26. September 2011, Gräf) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) // Cornifi/cia Vale/ria vix(it) an(nos) / XXIII h(ic) s(ita) e(st) / L(ucius) Cornifi/cius Vita/les(!) Iulia / Valentina / filiae p(iissimae) p(osuerunt) / hoc tu n/obis face/re debui/sti filia / cuam(!) nos / tibi // L(ucius) Seius / Matern/us vix(it) an(nos) / XXVIIII h(ic) s(itus) e(st) / L(ucius) Cornifi/cius Vita/les(!) Iulia Va/lentina ge/nero piis/simo / b(ene) m(erenti) p(osuerunt)
Majuskeln: D M

CORNIFI
CIA VALE
RIA VIX AN
XXIII H S E
L CORNIFI
CIVS VITA
LES IVLIA
VALENTINA
FILIAE P P
HOC TV N
OBIS FACE
RE DEBVI
STI FILIA
CVAM NOS
TIBI

L SEIVS
MATERN
VS VIX AN
XXVIIII H S E
L CORNIFI
CIVS VITA
LES IVLIA VA
LENTINA GE
NERO PIIS
SIMO
B M P
Datierung:151 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1984, 0766. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
IMS 6, 110; Foto. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
ILJug 0542.
B. Josifovska, GodZborSkopje 12, 1960, 205-209; t. 2,2; 3,1; 4. - AE 1984.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia superior
Land Mazedonien
Fundort antik Scupi, bei
Fundort modern Skopje, Butel
FundstelleRokomija, spätantikes Grab, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernSkopski region
Fundjahr1954
AufbewahrungSkopje, Arh. Muz. Mak.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(270) cm
Breite87 cm
Tiefe22 cm
Buchstabenhöhe6-3.5 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Gefunden in Zweitverwendung für ein Grab des 4. Jhs. n. Chr. Heute aus vier aneinanderpassenden Teilen zusammengesetzt. Z. 1 steht auf dem oberen Rahmen des Inschriftfeldes; die beiden Grabinschriften sind in zwei Kolumnen angeordnet. Oberhalb der Inschrift Reliefbüsten der Verstorbenen. (B): AE 1984: col. I: Z. 14/15: nos tibi; IMS, AE 1984: col. II: Z. 4: XXVIII; AE 1984: col. II: Z. 6/7: Vitales.
Personen
Person 1Name: Cornificia Valeria
praenomen:
nomen: Cornificia
cognomen: Valeria
Geschlecht: weiblich
Lebenszeit: Jahre: 23
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: L. Cornificius Vitales(!)
praenomen: L.
nomen: Cornificius
cognomen: Vitales (= Vitalis)
Geschlecht: männlich
Person 3Name: Iulia Valentina
praenomen:
nomen: Iulia
cognomen: Valentina
Geschlecht: weiblich
Person 4Name: L. Seius Maternus
praenomen: L.
nomen: Seius
cognomen: Maternus
Geschlecht: männlich
Lebenszeit: Jahre: 29
Monate:
Tage:
Stunden:
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD002088
EDH Geo-ID14852
Pleiades ID481987 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/192545
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11201326
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/175106
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen26. September 2011
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum