HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD000753 (letzte Änderungen: 27. Dezember 2013) copy to clipboard
Transkription:L(ucius) Muna[tius] / Pastor [vix(it)] / an(nos) XXXV[---] / Talincia [uxor] / marito [f(ecit)]
Majuskeln: L MVNA[ ]
PASTOR [ ]
AN XXXV[ ]
TALINCIA [ ]
MARITO [ ]
Datierung:151 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1982, 0983.
S. Lancel, AntAfr 16, 1980, 153-154, Nr. 17; fig. 20. - AE 1982.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMauretania Caesariensis
Land Algerien
Fundort antik Tipasa
Fundort modernTipasa    (Umkreissuche)
Fundstelle Zwischen Alexanderbasilika und Mausoleum
Region modernTipasa
AufbewahrungTipasa, Musée
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor, geädert / farbig
Höhe28 cm
Breite(21) cm
Tiefe4 cm
Buchstabenhöhe3.5-2.5 cm
Kommentar
  Talincia ist nach Lancel kein weiteres Mal belegt.
Personen
Person 1Name: L. Muna[tius] Pastor
praenomen: L.
nomen: Munatius+
cognomen: Pastor
Geschlecht: männlich
Lebenszeit: Jahre: mindestens 35
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Talincia
praenomen:
nomen:
cognomen: Talincia
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD000753
EDH Geo-ID13820
Pleiades ID344519
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/203288
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-08600678
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen27. Dezember 2013
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum