HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD000407 (letzte Änderungen: 16. November 1990) copy to clipboard
Transkription:Deae sanctae / sac(rum) L(ucius) Caelius / Philinus a(nimo) l(ibens) p(osuit)
Majuskeln: DEAE SANCTAE
SAC L CAELIVS
PHILINVS A L P
Datierung:1 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1983, 0486. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
M. Almagro Basch, Guía de Mérida (Valencia 1977) 40-41; lám. 17. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1983.
M. Almagro Basch, in: 150 Jahre Deutsches Archäologisches Institut (Mainz 1981) 160; Taf. 72,5. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1983.
HAE 2681. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzLusitania
Land Spanien
Fundort antik Emerita Augusta
Fundort modernMérida    (Umkreissuche)
Fundstelle Plaza Luis Chamizo
Region modernBadajoz
Fundjahrvor 1975
AufbewahrungCollección Ezquer Mérida
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  (B): Almagro Basch, HAEp: Z.2: I(ulius); AE, Almagro Basch: Z.3: a(ram).
Personen
Person 1Name: L. Caelius Philinus
praenomen: L.
nomen: Caelius
cognomen: Philinus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD000407
EDH Geo-ID13010
Pleiades ID256155 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/239212
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-08500334
HispEpOl: http://eda-bea.es/pub/record_card_1.php?rec=16835
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen16. November 1990
BearbeiterSchulzeoben
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum