HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD000337 (letzte Änderungen: 21. September 2018) copy to clipboard
Transkription:Marti Sme[rtuli]t[a]no et [Anc]amnae / C(aius) G(---) Sec[---] / [------
Majuskeln: MARTI SME[ ]T[ ]NO ET [ ]AMNAE
C G SEC[ ]
[
Datierung:71 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1983, 0718. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
W. Binsfeld, TZ 46, 1983, 153-155; Abb. 1; Abb. 3 (Zeichnung). - AE 1983.
CIL 13, 04119. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
F. Hettner, Die römischen Steindenkmäler des Provinzialmuseums zu Trier mit Ausschluss der Neumagener Monumente (Trier 1893) 43, Nr. 61; Zeichnung. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
W. Binsfeld - K. Goethert-Polaschek - L. Schwinden, Katalog der römischen Steindenkmäler des Rheinischen Landesmuseums Trier. 1. Götter- und Weihedenkmäler,
CSIR Deutschland 4, 3 (Mainz 1988) 101, Nr. 193; Taf. 50, 193.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBelgica
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modernMöhn, bei    (Umkreissuche)
Fundstelle Heiligtum
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1887
AufbewahrungTrier, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerBasis
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Breite(15) cm
Buchstabenhöhe2.3 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  (B): CIL 13, 4119, Z.1: Marti Sme[rtut]io (?) et ..manae. Hettner erwägt Beinamen Smertatius; AE übersieht et [---] in Z.3. Ergänzung des Beinamens Sme[rtuli]t[a]nus aufgrund eines 1980 in diesem Heiligtum gefundenen Votivtäfelchens, auf dem [---]/itano [---] zu lesen ist, und der Nennung dieses Namens in CIL 13, 6230. Breite des zweiten Fragments: 13 cm. Z.3: Reste nicht identifizierbarer Buchstaben.
Personen
Person 1Name: C. G. Sec[---]
praenomen: C.
nomen: G(---)
cognomen: Sec[---]
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD000337
EDH Geo-ID3607
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/208038
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-10601089
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen21. September 2018
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum