HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD076304 (letzte Änderungen: 14. Mai 2018) copy to clipboard
 
Transkription:In h(onorem) d(omus) d(ivinae) et / Numinibus Augg(ustorum) I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / L(ucius) Ammia[tius(?)] Gamburio / prosc(a)en[ium c]um tribun/ali et eo a[mpl]ius(?) |(denarios) L ex q/uorum [usur]is tutela(m) / prosc(a)eni(i) et ludos omn/ibus annis pri(die) Kal(endas) Mai(as) / curatores vici procu/rare deb(eb)unt fide(i) manda/vit d(e)d(icatum) Saturni[n]o et Gallo co(n)s(ulibus)
Majuskeln: IN H D D ET
NVMINIBVS AVGG I O M
L AMMIA[ ] GAMBVRIO
PROSCEN[ ]VM TRIBVN
ALI ET EO A[ ]IVS | L EX Q
VORVM [ ]IS TVTELA
PROSCENI ET LVDOS OMN
IBVS ANNIS PRI KAL MAI
CVRATORES VICI PROCV
RARE DEBVNT FIDE MANDA
VIT DD SATVRNI[ ]O ET GALLO COS
Datierung:198 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1891, 0133.
CIL 13, 04132.
ILS 5646.
W. Binsfeld - K. Goethert-Polaschek - L. Schwinden, Katalog der römischen Steindenkmäler des Rheinischen Landesmuseums Trier. 1. Götter- und Weihedenkmäler,
CSIR Deutschland 4, 3 (Mainz 1988) 72-73, Nr. 126; Taf. 38, 126.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBelgica
Land Deutschland
Fundort antik Beda
Fundort modern Bitburg
Fundstelle 
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1889
AufbewahrungTrier, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Inschriftträger
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe60 cm
Breite84 cm
Tiefe16 cm
Buchstabenhöhe5-2.5 cm
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD076304
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos Daten
(Stand Mai 2017)

 – 
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen14. Mai 2018
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum