HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD075657 (letzte Änderungen: 17. Januar 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / Poppausio Cosseti/oni et coniugi eius / et filio de[f]unc/to h(eres) fa[c(iendum)] cur(avit)
Majuskeln: D M
POPPAVSIO COSSETI
ONI ET CONIVGI EIVS
ET FILIO DE[ ]VNC
TO H FA[ ] CVR
Datierung:101 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 11703.
F.J. Hildenbrand, Der Römische Steinsaal (Lapidarium) des Historischen Museums der Pfalz zu Speyer (Speyer 1911) 30, Nr. 52.
S. Ditsch, Dis Manibus. Die römischen Grabdenkmäler aus der Pfalz (Neustadt an der Weinstraße 2011) 117-118, Nr. Kreimbach 14; Taf. 24, 2-4. 25, 1 u. 2 (Fotos u. Zeichnung).
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Vangionum)
Fundort modern Kreimbach-Kaulbach
FundstelleHeidenburg, spätantike Höhensiedlung    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1898
AufbewahrungSpeyer, Hist. Mus. der Pfalz
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerUrne
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe42 cm
Breite102 cm
Tiefe66 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  Drei aneinanderpassende Fragmente einer Aschenkiste. Inschriftfeld von Peltenhenkeln gerahmt, welche von geflügelten Eroten gehalten werden. Auf den Nebenseiten Akanthusornamente.
Personen
Person 1Name: Poppausio Cossetioni
praenomen:
nomen: Poppausius
cognomen: Cossetio
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD075657
EDH Geo-ID30431
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen17. Januar 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum